Inhalt

This is a debugging block

Welchen Werten wir uns verpflichtet sehen

Was wollen wir als St. Anna Schulverbund? Welche Werte wollen wir weitergeben? Was wir vermitteln wollen, kommt aus der Tradition des Christentums und seiner Wurzel, des Judentums. Es hat uns, die wir die Schulen verantworten, über den Weg der katholischen Kirche erreicht. Das ist die Basis, auf der wir stehen. Deswegen freuen wir uns, wenn Eltern ihre Kinder uns anvertrauen und wir den Kindern einen Raum bieten können, der die Erziehungsarbeit der Eltern unterstützt.

Die Werte, die aus dieser Tradition kommen, und die wir ganz teilen und weitergeben möchten, sind aber gar keine abstrakten Normen, sondern eher:
die Freude am Leben, das ein Geschenk ist, das wir achten, so wie es uns gegeben ist: schwach, stark – männlich, weiblich – jung, alt.
Achtung vor einander, Achtung vor den Dingen.
Verantwortung – für uns selbst, den anderen, für die Welt.
Die Freude an der Welt, die in unsere Hände gegeben ist, und so weiter.

Dass dies in der Regel schon längst keine „Selbstverständlichkeiten“ mehr sind, dass, wer darauf „Wert legt“, schnell im Gegenwind steht – das wissen Sie als Eltern genauso gut wie wir.

Unsere Schüler kommen aus verschiedenen christlichen Konfessionen und aus anderen Religionen und auch Kinder ohne religiöses Bekenntnis besuchen unsere Schulen. Diese Vielfalt ist eine große Chance. Diese Weite ist wertvoll und stellt uns vor die Aufgabe, unsere Werte ganz praktisch und undogmatisch zu vermitteln – und dafür gibt es täglich überraschend viele Anlässe – im Großen wie im Kleinen, im Unterricht und im ganzen Schulalltag.
 

Postscript First

This is a debugging block

Postscript Second

This is a debugging block

Postscript Third

This is a debugging block

Postscript Fourth

This is a debugging block